Autor: lmb

Massive Rodungen werden bis Oktober 2023 ausgesetzt

Das verspricht der niedersächsische Verkehrsminister Olaf Lies. Gilt leider nicht für alle Rodungsflächen, aber für Tümpel Town und ab dort westlich fürs gesamte Landschaftsschutzgebiet. Die geplante Verbreiterung des Schnellwegs kommt noch einmal auf den Prüfstand. ...
Read More

Bereit für den Winter?!

Wenn ihr in den vergangenen Tagen durch den Döhrener Maschpark geradelt seid, habt ihr gesehen, dass wir viel geräumt und umgebaut haben: Mahnwache und Tümpeltown organisieren sich gerade winterfest um....
Read More

Besuch in Tümpel Town

Eine ganz besondere Aussicht beim Aufwachen im Baum, besondere Bedingungen zum Häuserbauen: Eindrücke vom Leben am Südschnellweg ;)...
Read More

Nach der Wahl: Was jetzt? Aktionstraining!

Die Autowahnpartei ist aus dem Landtag geworfen worden, der oberste „weiter-so“-Rufer aus dem Verkehrsministerium ist nicht mehr da. Wagt es nicht, ihr Straßenbauer und Rodungsgehilfen, jetzt schnell noch Fakten zu schaffen....
Read More

Die Leinemasch ist BESETZT

Auf unserer Pressekonferenz am 4. Oktober erklärt Ende Gelände die Besetzung des Rodungsgbiets direkt am Südschnellweg....
Read More

Rodung in Sicht. Was tun?

Der ganz große Aufschrei wird am Ende genau dann gelingen, wenn ihr alle da seid - laut. Neun Tage vor angekündigtem Rodungsbeginn kommt hier deshalb der "Call to Action" für jede*n einzelne*n...
Read More

Ohne Kerosin Durch Die Leinemasch

YEAHH!! Die Ohne-Kerosin-Nach-Berlin-Nordtour kommt durch Hannover, besucht mit uns die Leinemasch und fährt weiter nach Berlin zu Volker Wissing. Seid dabei, am kommenden Freitag ab elf Uhr am Hauptbahnhof! ...
Read More

HAZ titelt: „Hilfe für die Baumbesetzer?“

Gut 100 Menschen sehen am 6. August in der Leinemasch das Drama des Dannenröder Forstes, der einer Autobahn weichen muss. Polizei, Aktivisti, alte stürzende Bäume, Kettensägenlärm, Schmerzensschreie und stille Tränen. Und die HAZ fragt am nächsten Tag: "Ein Vorbild?...
Read More