Presse

Presseteam/-kontakt: Julia Förster (Auszeit bis 28. Februar 23) / Tabea Dammann
Wir bitten um erste Kontaktaufnahme per presse@leinemaschbleibt.de oder presse@fridaysforfuture-hannover.de


Presseinfo am 19. Januar 2023 zum Start von Spaziergängen und Mahnwachen

Ab Sonntag wieder wöchentliche Info-Spaziergänge und Mahnwachen im Rodungsgebiet

Gemäß des Moratoriums des Niedersächsischen Verkehrsministers Olaf Lies wird bis Oktober nicht weitergerodet. Aber noch ist die Masch nicht gerettet. Deshalb lädt Leinemasch BLEIBT nun wieder ein. Weiterlesen

Pressemitteilung zum Runden Tisch in Berlin am 22. Dezember 22

Runder Tisch mit Bundesverkehrsministerium findet: Planfeststellungs-Beschluss bleibt

Der Beschluss an sich stand gar nicht zur Diskussion. Aber es wurde beschlossen, dass ein interner Expert*innenrat in den kommenden zwei Monaten den geplanten Ausbau des Südschnellwegs auf zwölf Kriterien hin überprüft. Weiterlesen

Pressemitteilung / -einladung vom 30. November 22, Trauern und Feiern in der Masch

(Keine) Rodung: Leinemasch BLEIBT lädt am Samstag, den 3. Dezember, zum Feiern und Trauern ins Rodungsgebiet

Wir laden anlässlich Rodungs-Moratorium einerseits und beginnender Rodung andererseits zu Austausch und Ausblick, zu Kaffee und Kuchen und zu angemeldeten Demo-Touren durchs Rodungsgebiet im Döhrener Maschpark ein. Weiterlesen

Offener Brief vom 17. November 22, Absage zum Runden Tisch Südschnellweg

Sehr geehrter Herr Verkehrsminister Lies, …

Wir werden an diesem Runden Tisch nicht teilnehmen, denn wir befürchten, dass es auch darum geht, eine Räumung/Rodung der besetzten Bäume zu legitimieren und aktivistisches Handeln zu delegitimieren. Weiterlesen

Presseinfo vom 27. Oktober 22, Einladung zur Fahrrad-Demo am 4. November

Leinemasch BLEIBT Raddemo am 4. November 15 Uhr: Zukunft statt Standstreifen!

Anfang November wird die Masch ein Fünftel der Rodungssaison ohne Fällungen überstanden haben. Mit der Raddemo wollen alle Beteiligten klarstellen: Auch in den verbleibenden vier Monaten wird es undenkbar sein, die Leinemasch sinnlos zu zerstören. Weiterlesen

Presseinfo vom 4. Oktober 22, zur Besetzung am Tag des angekündigten Rodungsstarts

Leinemasch BESETZT – statt Rodung heute Demo, Pressekonferenz und Besetzung

Heute wäre der Tag gewesen, an dem die Rodungssaison laut Plan in der Leinemasch in Hannovers Süden begonnen hätte. Stattdessen wurde ein Festival des Widerstands daraus: von der Besetzung über die 800-Menschen starke Demo bis zur großen bunten Mahnwache mit Suppe für alle. Weiterlesen // zur Bildergalerie

Presseinfo vom 1. September 22, einen Monat vor Rodungsstart am 4. Oktober

Zerstörungs-Countdown Leinemasch

Wenn Parteien verstanden haben, dass die Klimakastastrophe jetzt und hier ist; wenn sie ihre eigenen Bekenntnisse zur Verkehrswende und zur baldigen Klimaneutralität ernst meinen: dann müssen sie klar Position beziehen, die Rodung verhindern und den Ausbau absagen. Weiterlesen

Ankündigung / Presseinfo zur gemeinsamen Aktion mit der OKNB-Nordtour am 19. August 22

Mit OHNE KEROSIN für die Leinemasch

Die “Ohne Kerosin Nach Berlin (OKNB)” Nordtour kommt nach Hannover und setzt sich mit Leinemasch BLEIBT dafür ein, dass der geplante SSW-Ausbau gestoppt wird. 11 Uhr Kundgebung am Hbf, dann Radtour in die Masch und dort Infospaziergang. Alle sind eingeladen, sich anzuschließen! Weiterlesen

Gemeinsame Presseinfo Leinemasch BLEIBT, FridaysForFuture, Bündnis gegen den Ausbau des Südschnellwegs – Hannover, 13. Juni 2022

Fahrrad-Demo über den Südschnellweg

Mehr als zwei Dutzend Gruppen und Initiativen rufen zur Fahrraddemo am 19. Juni über die Schnellwege in Hannover auf. Unter dem Motto #keineAutobahndurchdieLeinemasch und #MobilitätswendeJetzt beginnt die Demo um 11 Uhr auf dem Trammplatz mit einer Auftaktkundgebung. Weiterlesen

Presseinladung und Ankündigung – Hannover, 22. April 2022

Picknicken zum Start des #AlsWärsDasLetzteMal-Sommers

… als wär’s das letzte Mal ist wörtlich zu nehmen, denn spätestens im Oktober startet der zehn-Meter-Standstreifen-Ausbau des Südschnellwegs entlang der gesamten Strecke mit Rodungen von mindestens 190 Bäumen. Am 24. August 2030 ist der Ausbau fertig, … Weiterlesen

4. März 22 ++ EILANTRAG ABGEWIESEN ++ Gemeinsame Erklärung der Gruppen der Klimagerechtigkeitsbewegung Hannover: Unser Protest geht weiter! zur Pressemitteilung


Presseinfo zum Ende der Rodungssaison – Hannover, 24. Februar 22

„Als wär’s das letzte Mal“: So geht es nach der Rodungssaison weiter

Neu: Digitale InfoTour durch die Leinemasch, monatliche Spaziergänge. Sommer in der Leinemasch. Und wir ziehen Zwischenbilanz. Denn: Ende Februar endet in Deutschland die Rodungssaison. Die akute Gefahr ist dann für einige Monate weitgehend gebannt. Aber nicht vom Tisch. Weiterlesen

Presseinfo FFF und Leinemasch BLEIBT – Hannover, 3. Februar 2022

Menschenkette am Südschnellweg – Sonntag, 6.2.

Am Sonntag, den 6.2. um 14:30 veranstaltet FridaysForFuture Hannover gemeinsam mit LeinemaschBLEIBT eine Menschenkette um einen Teil des Ausbaugebiets des Südschnellweges. Gemeinsam soll demonstriert werden, dass ein Ausbau des Südschnellweges nicht mit einer gerechten Verkehrswende vereinbar ist. Weiterlesen

Presseinfo 06 – Hannover, 27. Januar 2022

Eisbaden mit der BUNDjugend und FFF-Menschenkette

Mit BUNDjugend Hannover und FFF Hannover startet Leinemasch BLEIBT ins Finale dieser Rodungssaison bis Ende Februar 1. An den kommenden beiden Sonntagen werden alle gemeinsam in der Leinemasch sehr deutlich machen, was sie davon halten, dass trotz Klimakatastrophe Straßen ausgebaut werden sollen. Weiterlesen


Presseinfo 03 – Hannover, 2. Dezember 2021

Blick in die Zukunft & Einladung zum vierten Infospaziergang am 5.12.

„Unsere Kinder werden uns in 20 oder 30 Jahren fragen: Was habt ihr gemacht, um das Klima zu retten? Und dann will ich sagen – wir haben mutige Entscheidungen getroffen. […] Wir brauchen den Mut, heute Entscheidungen zu treffen, die auch morgen noch vernünftig sind.“1 Weiterlesen

Presseinfo 02 – Hannover, 25. November 2021

Kein Ausbau des SSW: Einladung zum dritten Infospaziergang durch die Leinemasch

Leinemasch BLEIBT lädt auch am kommenden Sonntag wieder dazu ein, bei einem gemeinsamen Spaziergang zu sehen, wieviel Grünfläche und Bäume einem Ausbau des Südschnellwegs zum Opfer fallen müssten.
Treffpunkt: 14.30 Uhr am Kiosk am Dreiecksteich. (Bitte 2G, FFP2-Maske und Abstand)
Weiterlesen
Download Presseinfo 02

Presseinfo 01 – Hannover, 18. November 2021

Einladung zum Spaziergang durch die Leinemasch – jeden Sonntag 14.30 Uhr

Nach einem ersten Spaziergang mit 50 Menschen am vergangenen Sonntag wird Leinemasch BLEIBT ab sofort jeden Sonntag mit den Plänen zum Ausbau des Südschnellwegs durch die Leinemasch spazieren, denn vor Ort wird sichtbar, welche Zerstörung dieser Ausbau anrichten würde. Medienvertreter*innen und interessierte Menschen sind herzlich eingeladen. Treffpunkt ist jeweils 14.30 Uhr am Kiosk am Dreiecksteich. Weiterlesen
Download Presseinfo 01